Gemeinsam neue Wege finden und Ihre Ziele definieren

Sie fragen sich in letzter Zeit des öfteren, wo es in Ihrem Leben als nächstes hingehen soll? Sie tragen sich mit schweren beruflichen oder privaten Entscheidungen und sind innerlich hin und hergerissen? Sie haben das Gefühl, ihr Leben läuft aus dem Ruder? Sie sind an einem Punkt angekommen, um Bilanz zu ziehen und Neues einzuleiten? Manche Themen in Ihrem Leben wachsen Ihnen gerade über den Kopf? Ihre Gesundheit spielt nicht mehr so mit wie Sie es von früher gewohnt sind? Gedanken und Ziele müssen mal wieder geordnet werden…? Wenn Ihnen einige von den Fragen bekannt vorkommen, kann Coaching ein Weg sein, diese gemeinsam anzugehen und zu lösen.

Warum und wobei Coaching aus meiner Sicht hilfreich ist

„Coaching“ ist uns eher bekannt aus dem amerikanischen Sport-Trainingsbereich - da „coached“ der Trainer seine Spieler, um sie leistungsstark, konzentriert und mental stabil zu machen.

Coaching wie ich es verstehe basiert auf auf den Grundgedanken der humanistischen Psychologie wie Achtsamkeit, Wertschätzung, Respekt und Einzigartigkeit des Individuums. Es zielt darauf ab, Ihr „inneres Wissen“ auf den Punkt zu bringen. Ich bin dabei Ihr Dialogpartner und steuere methodisch den Prozess - sie sind SpezialistIn für den Inhalt. Dies alles geschieht in einem geschützten Umfeld, das ein kreatives Fließen und Erspüren möglich macht. Der Coach ist immer ein neutraler „Entwicklungshelfer“ auf Augenhöhe - er weiß nicht „mehr“, „besser“ oder was „richtig“ ist. Wir nutzen Modelle und Methoden aus unterschiedlichen Beratungs-Schulen, ohne dabei eine vorgefertigte Struktur abzuarbeiten. Entscheidend für die Marschrichtung ist ihr Auftrag und Ihre mitgebrachte Herausforderung. Ziel ist die Hilfe zur Selbsthilfe und die Förderung von Selbstverantwortung und bewußter Wahrnehmung von Prozessen.

Die Ansätze, aus denen systemisches Coaching entstanden ist, stimmen mit meinem Verständnis der Naturheilkunde, die den Menschen auch immer ganzheitlich-systemisch betrachtet, überein. Ich empfinde Coaching als hilfreiche Ergänzung zu vielen naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten. Denn Körper und Geist und Mensch und Umwelt stehen in einer dauerhaften Wechselwirkung miteinander. Heraus kommt eine für sie passende und anwendbare Strategie, mit Anforderungen umzugehen.

Kurz auf den Punkt gebracht - sie können von Coaching erwarten, dass es...

  • lösungsfokussiert
  • auf ihre persönlichen Ressourcen angepasst
  • kreativ
  • konstruktiv
  • entwicklungsorientiert
  • zeitlich begrenzt
  • zukunftsgestaltend

auf Ihre Aufgaben- bzw. Fragestellung einwirken wird, wenn Sie sich auf den Prozess einlassen.

Coaching ist keine Therapie! Coaching befasst sich mit Problemstellungen im Rahmen Ihres Auftrags und ist nicht krankheitsbezogen und keine Heilmethode. Bitte beachten Sie: Eine Coaching-Sitzung ist kein Bestandteil meines naturheilkundlichen Behandlungskatalogs und wird nicht von Krankenversicherungen / privaten Zusatzversicherungen übernommen. Sie erhalten daher eine gesonderte RechnungGemäß §19 UStG enthält die Rechnung keine Umsatzsteuer (Kleinunternehmerregelung).